Back To Top

ZEISS Verhaltenskodex

Bedeutung für ZEISS und seine Geschäftspartner

ZEISS ist ein Unternehmen, das sich zu besonderen Leistungen und hohen Ansprüchen bekennt und das nicht nur in technologischer Hinsicht, sondern auch mit Blick auf die Einhaltung aller geltenden „Spielregeln“.

Es ist für ZEISS selbstverständlich, sich an alle Gesetze zu halten, die in den Ländern gelten, in denen ZEISS tätig ist. Das gilt insbesondere für Verhalten im Wettbewerb und die Bereiche Korruption sowie Bestechung. Darüber hinaus legt ZEISS großen Wert auf einen fairen Umgang mit seinen Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Diese Standards hat ZEISS erstmals bereits im Jahre 2007 zusammengefasst. Die aktuelle Version des ZEISS Verhaltenscodex ist unter Download verfügbar.

Der ZEISS Verhaltenscodex wird durch ein detailliertes Compliance Management System unterstützt, mit dem die Einhaltung des Codex innerhalb der Gruppe regelmäßig überprüft wird.

Es ist die feste Überzeugung von ZEISS, dass nachhaltiger wirtschaftlicher Erfolg für ZEISS und seine Geschäftspartner untrennbar mit der konsequenten Einhaltung von Gesetz und Recht verbunden ist. ZEISS erwartet daher, dass alle seine Geschäftspartner auf der Basis des ZEISS Verhaltenskodex mit ZEISS interagieren, d.h. dass sich alle Geschäftspartner in der Zusammenarbeit mit ZEISS dem ZEISS Verhaltenskodex entsprechend verhalten.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK