Back To Top

Auszeichnungen

Erfolgreiches Unternehmen

Auszeichnungen

G.I.T. InnovationsAward 2012

Die Leser des G.I.T. Laboratory Journal, Kunden und Besucher der Analytica 2012 in München sowie der Achema 2012 in Frankfurt wählten den AURIGA Laser

Das G.I.T. Laboratory Journal gab die Gewinner des G.I.T. InnovationsAward 2012 offiziell bekannt. Das ZEISS CrossBeam (FIB SEM) AURIGA Lasermikroskop belegte Platz eins in der Kategorie Laborausrüstung & -technik. Vor der endgültigen Abstimmung überprüfte eine wissenschaftliche Jury alle Einreichungen und erstellte eine Auswahl. Die Leser des G.I.T. Laboratory Journal, Kunden und Besucher der Analytica 2012 in München sowie der Achema 2012 in Frankfurt wählten ihre Favoriten.

Carl Zeiss Microscopy brachte das FIB SEM im März dieses Jahres auf den Markt. Das System vereint die Vorteile einer CrossBeam Workstation mit den Funktionen eines gepulsten Mikrofokus-Lasers für einen schnellen Materialabtrag. Das System eignet sich für die mikroskopische Untersuchung von Proben, bei denen die Zielstruktur unter Materialschichten verborgen ist. Der Speziallaser entfernt das Material, ohne die Probe zu zerstören. Er ermöglicht Abtragungsraten, die mit mechanischer Entfernung vergleichbar sind.
Zu den Anwendungen zählen Halbleiterproduktion, Photovoltaik, Polymerelektronik, Öl- und Gasprospektion, geomechanische Beratung, Pharmaceutika, Life Sciences und Materialforschung im Allgemeinen.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK