Back To Top
Wie funktioniert das menschliche Farbsehen?

Wie funktioniert das menschliche Farbsehen?

Und: Was bedeutet das für Sonnenbrillengläser?

Es passiert, ohne dass wir auch nur einen Gedanken daran verschwenden: Unsere Augen nehmen über 200 verschiedene Farbtöne wahr, unterscheiden ganz selbstverständlich auch zwischen feinsten Nuancen, kennen über 20 Sättigungs- und 500 Helligkeitsstufen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: So ist es uns...

mehr

Optiker finden

Alles, was Sie über Ihre neuen ZEISS Präzisions-Brillengläser wissen sollten

Beliebte Themen

Grundlagen Sehen

 

Kann die falsche Brille oder schlechtes Licht den Augen schaden?

Welche Auswirkungen es haben kann, wenn sich unsere Augen zu sehr anstrengen müssen – ein Überblick
Ist die Brille nicht optimal angepasst, verschenkt man wertvolles Sehpotenzial, und das Lebensgefühl kann erheblich eingeschränkt sein. Das Lesen der Speisekarte im Restaurant wird zum Albtraum,...

mehr

Die Brille fürs entspanntere Autofahren

So können ZEISS Brillengläser das Fahren stressfreier und sicherer machen.
Viele lieben es, die meisten sind darauf angewiesen, es bietet Unabhängigkeit und auch jede Menge Spaß: das Autofahren. Dennoch - Studien belegen, dass sich viele Menschen unsicher, angespannt...

mehr

Carl Zeiss, Ernst Abbe und Otto Schott – ein kongeniales Team

Mit ihren Ideen veränderten sie die Welt
Sie vereinten Fachwissen aus Mathematik, Physik, Chemie und Feinmechanik wie niemand vor ihnen und legten so den Grundstein für zahlreiche bahnbrechende Erfindungen: Carl Zeiss, Ernst Abbe und Otto...

mehr

Sehen verstehen: Erforschung grundlegender Prozesse des Sehens by ZEISS

ZEISS Vision Science Lab an der Universität Tübingen, Deutschland, widmet sich der Grundlagenforschung des Sehens
Wussten Sie, dass viele grundlegende Prozesse des Sehens noch immer wenig erforscht sind? Mit ZEISS Vision Science Lab wurde an der Universität Tübingen, Deutschland, ein Forschungslabor gegründet,...

mehr

Blinzeln, Weinen oder Sternchen sehen

Was unsere Augen so besonders macht
Wir blinzeln, weinen oder sehen Sternchen – aber weshalb ist das so? Warum blinzeln wir? Welche Rolle spielt unsere Netzhaut? Was veranlasst unsere Augen, zu weinen? Worin unterscheiden sich „Trauer-Tränen“...

mehr

Fernbrillen und Lesebrillen

Was sollte man beim Kauf dieser Einstärkengläser beachten?
Lesebrillen und Fernbrillen gehören mitunter zu den meistgenutzten Brillen überhaupt. Doch was zeichnet diese sogenannten Einstärkengläser eigentlich aus? Worauf kommt es beim Kauf...

mehr

Check für den Brillenkauf

Nah- und Fernbrillen, Gleitsichtbrillen, Sportbrillen, Lesebrillen oder Brillen für den Beruf: Auf was sollte man unbedingt achten?
Worauf kommt es an beim Kauf einer Brille? Was gilt es zu beachten, welche Fehler kann man vermeiden, wie kann man noch mehr Freude an der neuen Brille haben? BESSER SEHEN mit dem umfassenden Check zum...

mehr

Die Herausforderungen für unser Sehen: Blinder Fleck versus Gelber Fleck, fokussiertes versus peripheres Sehen

Wie unser Gehirn verblüffende menschliche Sehschwächen unserer Augen ausgleicht.
Die Evolution hat im Laufe der letzten geschätzt über 500 Millionen Jahren aus einem einfachen lichtempfindlichen Fleck eine unglaubliche Vielfalt an unterschiedlichen Augen entwickelt. Ein großer...

mehr

Unterschiedliche Messergebnisse beim Sehtest – wie kann das sein?

Oder: Wann und wie geht man am besten zum Sehtest?
Häufig erreicht uns die Frage, warum Messergebnisse beim Sehtest – auch wenn sie kurz nacheinander gemessen wurden – sich unterscheiden können. Einige Aspekte können dazu beitragen, dass...

mehr

Das Geheimnis des perfekten Brillenglasdesigns

Jede Menge Erfahrung, Mathematik und das genaue Wissen über den Brillenträger machen Brillengläser erst zum verlässlichen Partner
Wie würden Sie entscheiden: Steckt mehr optisches Know-how in einen Brillenglas oder einem modernen Hochleistungs-Fotoobjektiv, das fünf optische Linsen in sich trägt? Sicherlich antworten...

mehr

Was ist der Augendrehpunkt?

Mehr als nur eine Nebenrolle spielt ein berechneter Punkt im Auge bei der Fertigung von ZEISS Brillengläsern
Wussten Sie, dass es einen berechneten Punkt im Auge gibt, dessen Kenntnis bei ZEISS ganz entscheidend bei der Optimierung von Präzisions-Brillengläsern ist – den sogenannten Augendrehpunkt?...

mehr

Augenallergien – und was jetzt schnell hilft

Wirksame Therapien, effektiver Schutz
Sommerzeit – Heuschnupfenzeit! Kaum klettern die Temperaturen auf dem Thermometer ein bisschen weiter nach oben, leiden viele Menschen unter den gleichen lästigen Beschwerden: gerötete, brennende,...

mehr

Warum sehen Menschen unterschiedlich gut?

Intensivere Farben, bessere Nachtsicht, gesteigerte Kontraste – so lässt sich das volle Sehpotenzial ausschöpfen.
Ob Farbwahrnehmung, räumliches Sehen oder Nachtsicht: Menschen sehen unterschiedlich gut. Warum variiert unsere Sehkraft – und wie lässt sich die Sicht generell verbessern, um das volle Sehpotenzial...

mehr

Wie moderne Brillengläser Ihr Sehpotenzial voll ausschöpfen können

Im Gespräch mit ZEISS über ganzheitliche Brillenglasbestimmung und binokular optimierte Brillengläser.
Alle Brillenträger kennen sie, die Brillenglasbestimmung oder subjektive Refraktion. Der Augenoptiker setzt uns eine Messbrille auf, und wir werden gebeten, Buchstaben, Zahlen oder Ringe mit der Richtung...

mehr

Wenn die Brille drückt: Die besten Tipps für entspanntes Sehen und den perfekten Brillensitz

Ob Brillenbügel, Nasensteg oder Brillenfassung - viele Kriterien entscheiden darüber, ob wir mit einer Brille optimal sehen.
Die Brillenbügel drücken am Hinterkopf, das Sehen strengt an, der Nasensteg macht sich immer wieder unangenehm bemerkbar. Was tun, wenn die Brille nicht gut sitzt? Worauf kann man bereits beim...

mehr

Brille, Kontaktlinsen oder Laser-OP – was ist für wen geeignet?

Etwa jeder zweite Mensch ist fehlsichtig. Das lässt sich heute aber leicht beheben, denn für fast alle Sehprobleme gibt es die passende Seh-Lösung.
Das Auge ist unser wichtigstes Sinnesorgan. Bis heute hat die Medizin noch keinen Weg gefunden, den natürlichen Sehkraftverlust zu verhindern. Doch mit Brillen, Kontaktlinsen oder einem operativen...

mehr

Hilfe, braucht mein Kind eine Brille?

Warum regelmäßige Sehtests für Babys und Kinder so wichtig sind.
Ebenso wie wir Erwachsene nehmen auch Kinder 80% ihrer Eindrücke über das Sehen wahr. Gutes und scharfes Sehen ist somit für die Entwicklung eines Kindes von elementarer Bedeutung. Was sollten...

mehr

Gesundheitsproblem: tränende Augen

Wenn Augen ständig tränen, kann eine Krankheit dahinter stecken
Beim Lachen oder Weinen ist es ganz normal: Die Tränenkanäle öffnen sich, und das Wasser fließt in Strömen. Doch wenn die Augen aus vermeintlich unerfindlichen Gründen anfangen...

mehr

Trockene Augen – was tun, wenn es brennt und juckt?

Trockene Augen sind ein häufiger Grund, den Augenarzt aufzusuchen. Gut, dass es Hilfe gibt!
Trockene Augen sind unangenehm und können schmerzen. Mögliche Ursache ist eine Störung der Augenbenetzung, weil der Körper nicht mehr ausreichend Tränenflüssigkeit produziert....

mehr

Optische Täuschungen

Können Sie es sehen?
Die Augen sind unser wichtigstes Sinnesorgan, da wir üblicherweise erst dann etwas glauben, wenn wir es mit unseren eigenen Augen sehen. Der griechische Philosoph Plato erklärte, warum wir unseren...

mehr

So funktionieren 3D-Brillen

Mit den neuen 3D-Brillen, wie dem cinemizer von ZEISS, erschließt sich eine völlig neue Entertainment-Welt für Ihre Augen
Die Fähigkeit, räumlich zu sehen, verschafft uns Menschen schon seit Urzeiten einen evolutionären Vorteil. Jetzt ist es mit ausgereiften 3D-Brillen endlich möglich, auch im Fernsehen...

mehr

Was ist eigentlich Farbenblindheit, und was können Betroffene tun?

Ein genetischer Defekt ist schuld, dass 180 Millionen Menschen weltweit farbenblind sind. Ärzte unterscheiden verschiedene Schweregrade.
Viele Menschen müssen mit einer Farbsehsehstörung leben. Am häufigsten begegnen uns Betroffene, die die Farben Rot und Grün nicht sicher unterscheiden können. Wir sprechen hier...

mehr

Medikamente können das Sehvermögen beeinträchtigen

Bei einigen Arzneien ist Vorsicht geboten. Sie können unter Umständen den Augen schaden.
Nicht immer ist ein Sehfehler oder eine Augenerkrankung schuld, wenn es zu einer Beeinträchtigung des Sehens kommt. Auch einige Medikamente können dazu führen, dass der Sehsinn nicht wie...

mehr

Warum gutes Sehen so wichtig ist

Wenn ein Sinn ausfällt, müssen die anderen Sinne die Arbeit mit übernehmen. Die Augen spielen dabei eine besondere Rolle.
Die Sinne des Menschen sind der Kontakt zur Umwelt. Das menschliche Gehirn setzt das Feuerwerk der Neuronen aus den Empfindungen Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten zu einem sinnvollen Ganzen...

mehr

Wie lächeln unsere Augen?

Ob mit oder ohne Brille, unsere Augen sind an unserer Kommunikation maßgeblich beteiligt. Unsere Top-3-Tipps für lächelnde Augen von Brillenträgern.
Lachen ist gesund – denn beim echten Lachen sind bis zu 100 Muskeln in unserem Körper und Gesicht aktiv. Unser Blickkontakt und das Lächeln unserer Augen erleichtert auch erheblich unsere Kommunikation...

mehr

So bleiben Ihre Augen gesund

Unsere wichtigsten Sinnesorgane sollten wir hegen und pflegen. Darum sind einige Dinge unbedingt zu beachten
Das Auge ist vielen Umweltreizen ausgesetzt – Staub, UV-Strahlen, Fremdkörper und vieles mehr. Deshalb ist es wichtig, zu wissen, was unseren Augen gut tut und was ihnen eher schadet. Wir haben Ihnen...

mehr

Sind Karotten gut für die Augen?

Schon Kinder lernen, dass Möhren gut für die Augen sind. Doch leider stimmt das nur bedingt.
Karotten sind gut für die Augen – oder hat schon mal jemand einen Hasen mit einer Brille gesehen? Das ist nicht nur mäßig lustig, der Vergleich hinkt auch. Obwohl sich dieser Gesundheitsmythos...

mehr

Schadet Lesen bei schlechtem Licht den Augen?

Ein populärer Mythos, den fast jeder schon mal gehört hat: Lesen bei schlechtem Licht verdirbt die Augen. Doch aktuelle Studien beweisen: Das stimmt gar nicht!
Der Winter ist wohl die beste Jahreszeit, um mal wieder ein spannendes Buch zu lesen. Bei Kerzenlicht oder schummriger Nachttischlampe macht das besonders viel Spaß. Kinder verstecken sich sogar...

mehr

Workout für Ihre Augen

Unsere Augen leisten täglich Schwerstarbeit. Mit ein paar leichten Sehübungen zur Augenentspannung können Sie Ihren Blick ganz einfach erfrischen
Unser modernes Leben verlangt von unseren Augen viel ab. So müssen sie sich bis zu 30 000-mal am Tag unterschiedlichen Helligkeiten und Kontrasten anpassen, wenn man beispielsweise am Computer arbeitet....

mehr

Vergrößernde Sehhilfen im Beruf: Wenn besser sehen nicht gut genug ist

ZEISS Präzisions-Lupenbrillen für alle, die in ihrem Beruf ein Auge für jedes Detail haben müssen
Jederzeit sicher arbeiten zu können, auch an kleinsten Objekten - die präzise Handgriffe erfordern, für Berufsgruppen wie beispielsweise Zahnärzte oder Feinmechaniker ist die Fernrohrlupen-Brille...

mehr

Mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit: Besser sehen mit vergrößernden Sehhilfen für Sehbehinderte

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn die Sehkraft auch mit Brille nicht mehr ausreichend ist?
Ob durch eine Krankheit, einen Unfall oder im Alter, eine Sehbehinderung kann uns selbst oder Menschen innerhalb unseres Umfeldes schnell viel zu schnell treffen. Individuell angepasste vergrößernde...

mehr

Was ist eine Sehbehinderung?

Nicht nur ältere Menschen sind betroffen – was Sehbehinderten hilft und ihnen Flexibilität sowie Lebensfreude bringt
Viele von uns tragen eine Brille oder Kontaktlinsen und können dank dieser Sehhilfen wieder normal sehen. Doch was, wenn dies nicht ausreicht? Jeder Mensch kann zu jeder Zeit von einer Sehbehinderung...

mehr

Die richtigen Brillengläser für optimale Sicht

Ein Sehtest zeigt, welche Sehschwächen man hat und welche Brillengläser am besten geeignet sind, um wieder scharf sehen zu können
Mehr als 39 Millionen Bundesbürger ab 16 Jahren (Quelle: Allensbach-Brillenstudie 2008) sind fehlsichtig und tragen eine Brille. Ohne Sehkorrektur ist es ihnen in der Regel nicht möglich, gut...

mehr

Wussten Sie, warum wir dichter dran gehen, wenn wir etwas nicht scharf sehen?

Damit zwei Punkte als solche getrennt wahrnehmbar sind, muss ein Betrachter einen Abstand zwischen ihnen erkennen können. Bei den zwei Punkten über dem „ü“ im Kleingedruckten ist der Abstand...

mehr

Die Geschichte der Brille

Vor rund 700 Jahren wurde die erste Sehhilfe erfunden
Für die Menschen von heute ist es ganz selbstverständlich: Wenn die Sehkraft nachlässt und die Augen schwächer werden, geht man zum Optiker oder Augenarzt und lässt sich eine Brille...

mehr

Kontaktlinsen oder Brille?

Beides eine gute Wahl. Der Geschmack entscheidet - und nicht zuletzt Ihr Auge
Ob beim Küssen, Ballsport oder Reiten: Es gibt viele Alltagssituationen, in denen eine Brillenfassung im Gesicht oder beschlagene Brillengläser vor den Augen stören können. Viele Kurz-...

mehr

Brillengläser aus Kunststoff oder Glas

Welches Material für wen? Wer sich im Vorfeld schlau macht, sieht besser
Diese Grundsatzfrage stellt sich bei jedem Kauf einer Brille: Brillengläser aus Kunststoff oder Glas? Stabil soll die Sehhilfe sein, schön, bruchsicher, bequem - und schließlich auch leicht...

mehr

Alles im Blick am Bildschirm-Arbeitsplatz

Warum eine spezielle Arbeitsplatzbrille Ihre Arbeit erleichtern kann
Die Lese­brille ist häu­fig nicht ideal für den Schreibtisch-Arbeitsplatz. Für das Lesen der Unter­la­gen sehen Sie alles klar und deut­lich. Doch wenn der Kol­lege...

mehr

Im Trend: Farbige Brillengläser

Wie Sie bei der Tönung Ihrer Brillengläser richtig in Farbe schwelgen können
Farbige oder getönte Brillengläser gibt es bereits seit vielen Jahren. Modische Trends haben auch hier einen großen Einfluss, und die Farbpalette ist umfangreich. Wir geben Ihnen Tipps,...

mehr

Trotz Augenerkrankung den Durchblick bewahren

Die Augen sind unsere wichtigste Wahrnehmungsquelle - eine Augenerkrankung sollte deshalb schnell therapiert werden
Unsere Augen leisten ständig Präzisionsarbeit. Sie fokussieren Nähe und Ferne, stellen sich immer wieder auf neue Lichtverhältnisse ein. Mehr als 80 Prozent aller Informationen nehmen...

mehr

Wenn die eigene Sehkraft nicht mehr ausreicht

Normalsichtig, kurzsichtig, weitsichtig oder alterssichtig? Ein Sehtest bringt die Antwort.
Wir können mehrere tausend Farben unterschieden, die Geschwindigkeit eines fliegenden Tennisballs erfassen und in weniger als einer Hundertstelsekunde Buchstaben und Bilder erkennen. Das alles funktioniert...

mehr

Der beste Schutz für Ihre Augen

Sehr empfindlich und durch nichts zu ersetzen: Gefahren für das Auge sind vielfältig und können schlimme Konsequenzen nach sich ziehen
Mit den Augen kann so schnell etwas passieren, ob bei der Arbeit oder in der Freizeit bei Sport und Spiel. Fest steht: Unsere Sehorgane sind viel zu kostbar, um sie einem unnötigen Risiko auszusetzen....

mehr

Unsere Augen – die Tore zur Welt

Unsere Augen funktionieren wie eine Kamera, in der viele Teile perfekt zusammenarbeiten. Gut so, denn das Sehen ist unser wichtigster Sinn
Für die meisten Menschen ist es ganz selbstverständlich: Sie öffnen die Augen und machen sich ein Bild von der Welt. Wenn der Wecker klingelt, sehen sie die roten Leuchtziffern, die Farbe...

mehr

Die Augen unserer Kinder

Wenn ein Kind auf die Welt kommt, kann es zwar schon sehen, die Sehschärfe muss sich aber erst noch entwickeln.
Die Augen strahlen, ein Lächeln huscht über das Gesicht - das sind wohl die schönsten Momente für eine Mutter, wenn sie ihr Neugeborenes in den Armen hält. Dabei kann das Baby...

mehr

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK