Arbeitsplatzbrillen:

Begleiter für entspanntes Sehen im Job.

Ein Kollege, auf den Sie sich immer verlassen können. ZEISS Brillengläser für den Arbeitsplatz sind speziell für Büro und Bildschirm optimiert. Das erleichtert Ihren Augen den beruflichen Alltag und trägt zu konzentriertem, ermüdungsfreiem Arbeiten bei.

ZEISS Brillengläser für den Arbeitsplatz.

Alles perfekt im Blick.

Meist macht es sich ab dem 35. Lebensjahr bemerkbar: Das Arbeiten am Bildschirm und Blickwechsel – etwa von Tastatur zu Monitor oder vom Kalender zum Telefon – strengen plötzlich mehr an. Um auf unterschiedliche Distanzen scharf zu sehen, wird dann oftmals unbewusst eine unnatürliche Körperhaltung eingenommen: etwa nach vorne gelehnt oder mit gehobenem Kopf. Rücken- und Nackenschmerzen oder trockene bzw. tränende Augen können u.a. die Folge sein. ZEISS Brillengläser für den Arbeitsplatz helfen, diese Art von Sehstress zu verhindern: Sie werden individuell an die Sehsituation im Job angepasst und sind – im Gegensatz zu Lese- oder Gleitsichtbrille – für sämtliche Entfernungen optimiert, die zur Bildschirmarbeit benötigt werden.

Optikersuche

Finden Sie einen
Optiker in Ihrer Nähe.

EISS Office Lenses help prevent this type of visual stress

Maßgeschneidert für Ihren Job und Ihre Augen.

Optimal sehen – nicht nur am Bildschirm.

Damit Sie den Blick im Büro entspannt schweifen lassen können. ZEISS Brillengläser für den Arbeitsplatz bieten ein großes Sichtfeld für den Nah- und Zwischenbereich, zentimetergenau angepasst an die Erfordernisse im Job. Optimiert u.a. auf Ihren Sehabstand zum Bildschirm, die Distanz zu Kunden oder Kollegen, aber auch perfekt zum Lesen. Das entspannt Ihre Augen und Ihre Körperhaltung. Ein Effekt, der sich sogar nach Feierabend bemerkbar macht.

Reading glasses

Lesebrille

Progressive lenses

Gleitsichtgläser

Office lenses

Brillengläser für den Arbeitsplatz

Kopfschmerzen, Rückenprobleme, Ermüdungserscheinungen. Warum Lese- und Gleitsichtbrille oft kein wirksamer Ersatz sind.

Gewöhnliche Lese- und Gleitsichtbrillen sind für Computerarbeit in der Regel nicht ideal geeignet. Denn: Beiden fehlt eine entsprechende Optimierung im relevanten Sichtbereich. Lesebrillen etwa ermöglichen nur auf kurze Entfernung optimale Sicht – zu kurz für Tätigkeiten am Bildschirm oder für den Schreibtischüberblick. Bei Gleitsichtgläsern hingegen blickt man durch den unteren Sehbereich auf den Monitor – und muss dabei leicht den Kopf heben, um scharf zu sehen. Beide Varianten begünstigen eine unnatürliche Sitz- und Körperhaltung, die zu Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich oder zu Kopfschmerzen führen kann.

Sehprofile im Job. Welcher Typ sind Sie?

Je nach Beruf müssen unsere Augen ganz unterschiedliche Herausforderungen meistern. Allgemein wird zwischen folgenden drei Sehtypen unterschieden.

Reading workstation

Lesearbeitsplatz:

Für Menschen, die beim Arbeiten hauptsächlich Lesen – wie etwa Architekten, Lektoren oder Steuerberater. Das A&O bei ihrer Arbeitsplatzbrille ist ein verstärkter Fokus auf den Lesebereich mit einer maximalen Sichtdistanz von einem Meter. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Lesebrille, die meist auf nur 40–50 cm abgestimmt ist, ermöglicht der erweiterte Entfernungsbereich ein wesentlich entspannteres Lesegefühl.

Workstation with a computer monitor

Bildschirmarbeitsplatz:

Menschen, die hauptsächlich von der Tastatur zum Bildschirm blicken. Also z.B. Programmierer, Journalisten oder Mitarbeiter im Call-Center. Bei ihrer Arbeitsplatzbrille wichtig: scharfe, natürliche Sicht von der Leseentfernung bis zu einem Abstand von maximal zwei Metern – ideal für die Büroumgebung.

An indoor workplace with a lot of customer contact

Arbeitsplatz im Innenbereich mit viel Kundenkontakt:

Personen, die häufig in persönlichem Kundenkontakt stehen, aber auch oft vom Arbeitsplatz aufstehen und parallel an einem Bildschirm arbeiten – etwa im Einzelhandel oder der Fertigung. Ihr optimales Brillenglasdesign sollte natürliche Sicht vom Lesebereich bis zu einer maximalen Distanz von vier Metern ermöglichen.
 

Ein tolles Team. Zusätzlicher Sehkomfort bei Kunstlicht, gegen Überanstrengung und Sehstress.

Ob Smartphone, LED-Lampe, Monitor, Fernseher, Tablet-PC oder E-Reader: Moderne Lichtquellen strahlen mehr Blaulicht aus, als wir bislang gewohnt waren. Manche Menschen empfinden dieses Licht als unangenehm und anstrengend, mitunter beeinträchtigt es auch den Biorhythmus und gilt als potenziell gefährlich. Für angenehmeres Sehen kann ein spezieller Blaulichtfilter im Brillenglas sorgen.

Hauchdünne, federleichte Gläser. Dress to impress.

Ob aus Kunststoff oder Glas: Modernste Fertigungsmethoden erlauben es, selbst bei hoher Dioptrien-Zahl und speziellen Augenfehlern unglaublich dünne und leichte Brillengläser herzustellen. So leicht, dass nur eins ins Gewicht fällt: der außergewöhnliche Tragekomfort.

Übrigens: Auch viele klare Brillengläser – ohne Tönung – sind bei ZEISS mit hochwirksamem UV-Schutz ausgerüstet. Die spezielle Beschaffenheit des Brillenglases filtert schädliches Sonnenlicht und schützt die Augen des Trägers dauerhaft vor solarer Strahlung.

Keine Chance für Kratzer und Schmutz. Robuster denn je.

Leistungsfähige Brillenglasveredelungen machen Ihre Brille extrem widerstandsfähig gegen Kratzer oder anhaftenden Schmutz. Der Vorteil: Ihre Gläser bleiben länger makellos und sauber, lassen sich zudem wesentlich einfacher reinigen. Besser sehen, besser aussehen – auch dank modernster Entspiegelung.

5 Tipps für entspanntes Sehen mit Computerbrille


1. Nicht nur für das Arbeiten am Bildschirm ist entspanntes Sehen im Nah- und mittleren Sehbereich gefordert. Sie können Ihre Bildschirmbrille auch im Alltag ideal nutzen: für Ihr Hobby, beim Handwerken, Handarbeiten, Musizieren, Basteln, Kochen oder der Hausarbeit.  

5 Tipps für entspanntes Sehen mit Computerbrille


2. Achten Sie beim angestrengten Arbeiten am Bildschirm auf eine optimale Sitzhaltung und Ausleuchtung.

 

5 Tipps für entspanntes Sehen mit Computerbrille


3. Ideal ausgerichtet ist Ihr Bildschirm, wenn sich seine obere Kante auf Augenhöhe oder ein Stück darunter befindet. Hierfür kann auch der Stuhl erhöht oder gesenkt werden.

5 Tipps für entspanntes Sehen mit Computerbrille


4. Entspannen Sie tagsüber Ihre Augen regelmäßig. Blicken Sie dazu etwa jede Stunde fünf Minuten aus dem Fenster in die Ferne – ohne zu fokussieren.

5 Tipps für entspanntes Sehen mit Computerbrille


5. Häufig geschieht der natürliche Lidschlag beim angestrengten Arbeiten zu unregelmäßig. Schließen Sie daher Ihre Augen zur Befeuchtung regelmäßig für einen kurzen Moment, um gereizten oder trockenen Augen vorzubeugen.

Schonend und effektiv: sanfte Pflege, ohne die Brillenglasbeschichtung zu beschädigen. Als Reinigungsspray oder -tücher, ideal auch für Monitor, Smartphone oder Tablet-PC. Kleines Komfort-Plus für klare Sicht: Mit speziellen Pflegesprays bleiben Brillengläser bis zu 72 Stunden frei von Beschlag.

Die Details

Individuelle Beratung. Finden Sie einen ZEISS Optiker in Ihrer Nähe

Die Aufgabe einer Brille klingt simpel: ihrem Träger zur bestmöglichen Sicht verhelfen. Die Umsetzung jedoch ist eine technologische und fachliche Meisterleistung. Voraussetzung hierfür: ein Augenoptiker, der sich umfassend Zeit nimmt für seine Kunden. Nur umfassendes Knowhow und ausführliche Beratung führen zu einer individuellen Lösung, die nachhaltig zufrieden stimmt. Finden Sie hier einen Augenoptiker in Ihrer Nähe…

Finden Sie einen Optiker in Ihrer Nähe

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr