NEU! Lightsheet Z.1

Lightsheet Z.1 bietet Biologen neuartige Möglichkeiten, dynamische Prozesse in lebenden Organismen vollständig abzubilden.
Biologen beobachten mit dem neuen Mikrosko- piesystem die Entwicklung ganzer Organismen über Tage hinweg.

Die extrem geringe Lichtbe- lastung und die integrierte Inkubation ermöglichen dabei Einblicke in die Differenzierung von Zell- gruppen, ohne die Probe zu beeinträchtigen. Besonders bei großen Objekten, wie beispiels- weise Embryonen von Fruchtfliegen oder Zebra- fischen, liefert das Lichtblattmikroskop mehr Informationen als etablierte Verfahren der Fluo- reszenzmikroskopie. „Je größer die Probe, desto mehr Informationen über sie bekommen wir mit Lichtblattmikroskopie“, beschreibt Dr. Pavel Tomančák vom Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik in Dresden die Vorteile der neuen Methode. Weitere Anwendungsbe- reiche von Lightsheet Z.1 liegen in der Meeres- und Zellbiologie sowie in der Pflanzenphysiologie.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden sie unter www.zeiss.com/Lightsheet

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr