Der Moment, in dem Sie erkennen, dass kleine Inzisionen große Möglichkeiten bieten.

Für diesen Moment arbeiten wir.

CT SPHERIS 209M

CT SPHERIS 209M

Monofokale sphärische MICS IOL

CT SPHERIS 209M

  • Highlights

    CT SPHERIS 209M - Monofokale sphärische MICS IOL

    CT SPHERIS 209M verfügt über das spezielle ZEISS MICS-Design für eine exzellente langfristige Rotationsstabilität und Zentrierung.

     

    CT SPHERIS 209M ist eine monofokale sphärische MICS IOL, mit der Standardkatarakt-Patienten von den Vorteilen der Mikroinzisionschirurgie profitieren können.

     

    Mikroinzisionschirurgie mit der Implantation einer MICS IOL CT SPHERIS 209M:

    • Verringerung des operativ bedingten Astigmatismus
    • Schnelle Wundheilung und schnellere postoperative Rehabilitation
    • Geringeres Risiko von Endothelzellverlusten
    • Geringeres Risiko einer Entzündung
  • Technische Daten
    Design der Optik

    Monofokal, sphärisch

    Material

    Hydrophiles Acrylat (25%)
    mit hydrophoben Oberflächeneigenschaften

    Durchmesser der Optik

    6,0 mm

    Gesamtdurchmesser

    11,0 mm

    Anwinkelung der Haptik

    Linsen-Design

    Einteilig, MICS

    Inzisionsgröße

    1,8 mm

    A-Konstante des Unternehmens

    117,9

    Dioptriebereich

        0,0 to +10,0 D,      1,0-dpt-Schritte
    +10,0 to +30,0 D,      0,5-dpt-Schritte
    +30,0 to +32,0 D,      1,0-dpt-Schritte

    Vorderkammertiefe (ACD)

    4,91

    Implantation in

    Kapselsack

    Injektor/
    Kartuschenset
    AT.Shooter A2-2000 Injektor / ACM2
    oder
    AT.Shooter A1-2000 Injektor / VISCOJECT™-BIO 1.8 Kartuschenset
    oder
    VISCOJECT-BIO 1.8 Injektor Set
  • Weitere Informationen

    IOL-Produktportfolio

    Technische Daten

    Seite(n): 4
    Dateigröße: 1.638 kB

    CT SPHERIS 209M

    Datenblatt

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 128 kB

    Injektor AT.Shooter A2-2000

    Gebrauchsanweisung für nicht-vorgeladene monofokale und monofokale torische MICS IOL

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 216 kB

    Injektor AT.Shooter A1-2000 mit VISCOJECT-BIO 1.8 Kartuschenset

    Gebrauchsanweisung für nicht-vorgeladene ZEISS MICS IOL

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 214 kB

    Injektorset VISCOJECT-BIO 1.8

    Gebrauchsanweisung für nicht-vorgeladene ZEISS MICS IOL

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 175 kB