Monofokale, sphärische IOL im 4-Haptik-Design für die Kleinschnittchirurgie

CT SPHERIS 204

Monofokale, sphärische IOL im 4-Haptik-Design für die Kleinschnittchirurgie

CT Spheris 204

  • Technische Daten
    Design der Optik

    Monofokal, sphärisch

    Material

    Hydrophilic Acrylat (25%)

    mit hydrophober Oberfläche

    Durchmesser der Optik

    6.0 mm

    Gesamtdurchmesser

    11.0 mm

    Anwinkelung der Haptik

    Linsen-Design

    Einteilig

    Inzisionsgröße

    2.2 mm

    A-Konstante des Unternehmens*

    118.2

    Dioptriebereich

    Von -10,0 bis +30,0 dpt

    (von +31,0 bis +45,0 dpt auf Anfrage)

    -10,0 bis +10,0 dpt: 1,0 dpt Schritteements

    +10,0 bis +30,0 dpt: 0,5 dpt Schritterements

    +30,0 bis +45,0 dpt: 1,0 dpt Schritte

    ACD

    5.08

    Implanation in

    Kapselsack

    Injektor / Kartuschenset **

    AT.Shooter A1-2000 / VISCOJECT™ 2.2 Kartuschenset (2,2 mm)



    AT.Shooter A1-2000 / VISCOJECT™ 2.2 Kartuschenset (2,2 mm)

    Für Dioptriebereiche außerhalb von -10,0 bis +30,0 dpt wird

    der passende Injektor zusammen mit dem dazugehörigen Kartuschenset mit der IOL mitgeliefert.

  • Weitere Informationen

    CT SPHERIS 204

    Datenblatt

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 135 kB

    IOL-Produktportfolio

    Technische Daten

    Seite(n): 4
    Dateigröße: 1.638 kB

    ACCUJECT 3.0-1P Injektor-Set mit ZEISS CT SPHERIS 204 und CT ASPHINA 404 für den hohen Dioptriebereich

    Gebrauchsanweisung

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 967 kB

    Injektor AT.Shooter A1-2000 mit VISCOJECT-BIO 2.2 Kartuschenset

    Gebrauchsanweisung für CT ASPHINA 404, CT SPHERIS 204, CT Xtreme D und torische IOL von ZEISS für den hohen Dioptriebereich

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 1.641 kB

    Injektorset VISCOJECT-BIO 2.2

    Gebrauchsanweisung für CT SPHERIS 204, CT ASPHINA 404, CT Xtreme D und ZEISS torische IOL für den hohen Dioptriebereich

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 126 kB