Weniger refraktive Überraschungen erleben ZEISS IOLMaster 700

ZEISS IOLMaster 700

Biometriegerät mit SWEPT Source OCT

Der IOLMaster® 700 von ZEISS mit SWEPT Source Biometry® baut auf fast 20 Jahren Erfahrung in der optischen Biometrie auf. Mit Total Keratometry (TK®) zeigt sich auch hier wieder die technologische Spitzenstellung.

Die Total Keratometry macht es möglich, refraktive Überraschungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Dr. med. Graham Barrett

Total Keratometry

Messung der hinteren Hornhautoberfläche – neue Barrett-Formeln

Mit dem ZEISS IOLMaster 700, der jetzt mit Total Keratometry (TK®) ausgestattet ist, können Sie die hintere Hornhautoberfläche direkt mit SWEPT Source OCT vermessen.

  • Zwei exklusive neue Formeln: Barrett TK Universal II und Barrett TK Toric
  • Kann in klassischen IOL-Berechnungsformeln verwendet werden
  • Kein zweites Gerät, keine Software von Drittanbietern oder ein Online-Rechner nötig

Weniger refraktive Überraschungen erleben.

Patentierter Hornhaut-zu-Retina-Scan
Verdacht auf verkippte Linse; Bild mit freundlicher Genehmigung von Prof. W. Sekundo, Klinikum der Philipps-Universität Marburg, Deutschland

Patentierter Hornhaut-zu-Retina-Scan

Der patentierte Hornhaut-zu-Retina Scan zeigt anatomische Details auf einem Längsschnitt durch das gesamte Auge. So können ungewöhnliche Augengeometrien wie eine verkippte oder dezentrierte Linse erkannt werden.  

Einzigartiger Fixation Check

Der einzigartige Fixation Check gibt Ihnen mehr Sicherheit bei der optischen Biometrie. Können Sie die Fovea centralis erkennen? Falls dem so ist, haben Sie die Möglichkeit, das Risiko refraktiver Überraschungen, verursacht durch ungenaue Messungen bei mangelhafter Fixation, zu reduzieren. Falls nicht, können Sie Ihre Patienten darauf hinweisen, stets auf eine korrekte Fixierung zu achten.

Prüfen Sie visuell, welche Struktur des Auges vermessen wurde.

Mit dem patentierten Hornhaut-zu-Retina Scan entfällt die komplizierte Interpretation von A-Scans. Mögliche Fehlerquellen können somit eliminiert werden.

Verbessern Sie Ihren Katarakt-Workflow

Vermessen Sie beide Augen in weniger als 45 Sekunden. Durch Assistenzfunktionen sind die Ergebnisse weitestgehend nutzerunabhängig und daher einfach zu delegieren..1

IOLMaster 700 misst dichte Katarakte
Fall eines Patienten, der trotz eines sehr dichten Katarakts erfolgreich mit dem ZEISS IOLMaster 700 gemessen werden konnte; Bild mit freundlicher Genehmigung von Prof. M. de La Torre, DLT Ophthalmic Center, Peru

Erreichen Sie eine Kataraktdurchdringung von mehr als 99 %, reduzieren Sie die Anzahl der Ultraschalluntersuchungen um 92 % und sparen Sie dadurch wertvolle Zeit.2

ZEISS IOLMaster 700 makuläre Erkrankungen
Makulaloch: Fixation Check Bild (Mitte) zusammengefügt mit OCT-Bild von einem ZEISS CIRRUS (mittels Bildbearbeitungsprogramm); Bild mit freundlicher Genehmigung von Prof. W. Sekundo, Philipps University Hospital Marburg, Germany

Holen Sie sich mit dem Fixation Check Hinweise auf Erkrankungen der Makula. Obwohl der ZEISS IOLMaster 700 nicht zur endgültigen Diagnose verwendet werden kann, kann in großvolumigen Praxen die Fähigkeit, diese Art der Erkrankungen präoperativ zu erkennen, von unschätzbarem Wert sein.3,4,5,5,6

ZEISS IOLMaster 700 - markerlose torische IOL-Implantate

Präzise und effiziente Ausrichtung torischer IOL 8,9

Der ZEISS IOLMaster 700 ist Teil der ZEISS Cataract Suite. Ein Referenzbild wird aufgenommen und für die intraoperative Anpassung an das Livebild des Auges während der Kataraktoperation verwendet. Manuelle Markierungsschritte können übersprungen werden, um eine effiziente9 und präzisere8 Ausrichtung der torischen IOL mit reduziertem Restastigmatismus zu erreichen.10

Downloads

Broschüren

Broschüre: ZEISS IOLMaster 700

Weniger refraktive Überraschungen erleben

12 Seite(n)
Dateigröße: 954 kB

Artikel und klinische Fallbeispiele

Case Study - IOLMaster 700 in extreme cataract

Author: Prof. Mario de La Torre
Published in: Cataract & Refractive Surgery Today

1 Seite(n)
Dateigröße: 1.429 kB

Article: The IOLMaster 700 - New technology provides increased speed, ULIB compatibility, and fewer refractive surprises.

Author: Prof. Walter Sekundo
Published in: Cataract & Refractive Surgery Today

2 Seite(n)
Dateigröße: 165 kB

Case Study: Fixation Check

Author: Prof. Sabong Srivannaboon
Published in: Cataract & Refractive Surgery Today Europe

1 Seite(n)
Dateigröße: 1.378 kB

Article: IOLMaster 700 - Better Predictability and Optimized Workflow Compared with other Biometers

Author: Prof. Oliver Findl
Published in: Cataract & Refractive Surgery Today Europe

2 Seite(n)
Dateigröße: 627 kB

Article: The new IOLMaster 700 from ZEISS — First Results concerning the Cataract Penetration Rate

Author: Dr. Michael Puech
Published in: Ophthalmology Times Europe

2 Seite(n)
Dateigröße: 5.437 kB

White Paper: Toric IOL Power Calculation

Author: Prof. Wolfgang Haigis

4 Seite(n)
Dateigröße: 91 kB

Total Keratometry Kompendium

Dieses Kompendium bietet einen Überblick darüber:

  • Warum es wichtig ist, die hintere Hornhautoberfläche zu vermessen.
  • Wie sich TK von anderen Lösungen unterscheidet.
  • Vielversprechende erste klinische Resultate.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um Ihren Download-Link per E-Mail zu erhalten.

IOLMaster 700 Kompendium Total Keratomety

DICOM-Konformitätserklärungen

Eine Liste von DICOM-3.0 Conformance Statements für Produkte von Carl Zeiss Meditec.

Serviceschwerpunkte

OPTIME von ZEISS

Unterstützung, wann immer Sie sie brauchen

Sind Sie auf hohe Systemverfügbarkeit angewiesen? Wenn ja, empfehlen wir Ihnen unsere ZEISS OPTIME Serviceverträge, die speziell darauf ausgelegt sind, Ihr medizinisches Equipment stets einsatzbereit zu halten.

Financial Solutions von ZEISS

ZEISS Financial Solutions

Unterstützung auch bei schmalem Budget

Sie wünschen sich die neueste Technik von ZEISS, ohne sich in Unkosten zu stürzen? Bei ZEISS Financial Solutions finden Sie die passende Finanzierungslösung.

ZEISS REMOTE Service

Für medizinische Geräte

Sie benötigen sofort Hilfe? ZEISS Remote Service bietet Online-Unterstützung für Kunden mit einem Servicevertrag ZEISS OPTIME advanced und ZEISS OPTIME complete.

Registrieren Sie sich jetzt für den ZEISS Newsletter.

Bleiben Sie informiert, indem Sie den ZEISS Medical Technology Newsletter abonnieren. Sie werden immer auf dem neuesten Stand gehalten und über aktuelle Themen, Neuigkeiten und Veranstaltungen benachrichtigt.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um unseren Newsletter zu abonnieren:

Treten Sie mit uns in Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an

Sie haben Fragen zum Kauf eines unserer Produkte?

Treten Sie mit uns in Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem örtlichen ZEISS Ansprechpartner auf!

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.

Unsere Fachleute werden sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kundenservice

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Produkt?