Markerlose Ausrichtung von IOL. ZEISS CALLISTO eye

Einfache und präzise IOL-Implantation auf höchstem Niveau

Die computerassistierte Kataraktchirurgie mit CALLISTO® eye von ZEISS macht präzise1 Eingriffe zur Implantation von Premium-IOL schnell2 und einfach! Assistenzfunktionen, die direkt ins Operationsfeld eingespiegelt werden, helfen Ihnen, die Erwartungen Ihrer Patienten heute und morgen zu erfüllen. Dokumentieren und präsentieren Sie Ihre Ergebnisse in HD-Foto- und -Videoaufnahmen und verwalten Sie diese an einem zentralen Ort mit dem ZEISS FORUM Eye Care Data Management.4

Assistenzfunktionen

Inzision

Inzision

Inzisionen optional an der steilen Achse ausrichten, Opposite Clear Corneal Incisions (OCCI) und Parazentesen hinzufügen.

Rhexis

Rhexis

Einblendung der genauen1 Form und Größe der Kapsulorhexis und Ausrichtung der IOL an der optischen Achse des Patientenauges.

Z ALIGN®

Z ALIGN®

Präzise Ausrichtung der torischen IOL – ohne Markierungen – durch die Einblendung der Referenzachse vom ZEISS IOLMaster® und der Zielachse im Okular des Mikroskops.

K TRACK®

K TRACK®

Einschätzung der lokalen Hornhautkrümmung mithilfe eines Keratoskops.

ZEISS CALLISTO eye Cockpit

CALLISTO eye Cockpit

Bietet noch mehr Informationen im Okular.

Perfekte Integration

Perfekte Integration

ZEISS CALLISTO eye arbeitet mit den Operationsmikroskopen der ZEISS OPMI LUMERA-Familie Hand in Hand. Sie können alle Assistenzinformationen im Operationsfeld einblenden und ZEISS CALLISTO eye über das Fußschaltpult des Operationsmikroskops steuern.

Bequeme Dokumentation

Bequeme Dokumentation

Mit HD-Videoaufnahmen und ‑Fotos, die auch die Assistenzfunktionen abbilden, können Sie beispielsweise die korrekte Lage der torischen IOL dokumentieren. Die Qualität der Videos und Fotos erfüllt höchste Anforderungen für Lehre und Präsentationen. Importieren Sie Patientenlisten über eine Netzwerkverbindung und eine DICOM-Modalitäten-Liste oder über einen USB-Stick. Exportieren Sie Videos und Fotos über eine DICOM-Netzwerkverbindung oder einen USB-Stick. Das OP-Team kann den Fortschritt der Operation dank des Vollbildvideos leicht verfolgen.

Kompatibilität

Welches Produkt arbeitet mit welcher Funktion von CALLISTO eye

ZEISS CALLISTO eye BASIC

                                                                                                                               

ZEISS OPMI LUMERA 700
mit IDIS   
ZEISS OPMI Lumera
Familie mit EDIS

Hochwertige Video- und Fotodokumentation

•                                         

Montageoptionen

 

 

  • Bodenstativ des ZEISS Operationsmikroskops

  • Deckenstativ

 

  • Rollstativ

  • Tischstativ

Vollständige Fernsteuerung des Operationsmikroskops

Steuerung von ZEISS CALLISTO eye über das Fußschaltpult des ZEISS Operationsmikroskops

Anzeige des Patientenberichts der ZEISS IOLMaster Familie über USB2 oder Netzwerk

Anzeige der OPMI-Einstellungen auf dem Videobild oder im Okular

Archivierung von Videos und Fotos über DICOM

1 S88/OPMI Lumera T, OPMI Lumera i, S7/OPMI Lumera

2 Vom ZEISS IOLMaster 500 mit torischer Option

3 Keratoskop des ZEISS OPMI Lumera 700 erforderlich

ZEISS CALLISTO eye ASSISTANCE markerless

 

ZEISS OPMI LUMERA 700
mit IDIS
ZEISS OPMI LUMERA
Familie1 mit EDIS

Hochwertige Video- und Fotodokumentation

Montageoptionen

 

 

  • Bodenstativ des ZEISS Operationsmikroskops


  • Deckenstativ


  • Rollstativ

  • Tischstativ

Vollständige Fernsteuerung des Operationsmikroskops

Steuerung von ZEISS CALLISTO eye über das Fußschaltpult des ZEISS Operationsmikroskops

Anzeige des Patientenberichts der ZEISS IOLMaster Familie über USB2 oder Netzwerk

Anzeige der OPMI-Einstellungen auf dem Videobild oder im Okular


Archivierung von Videos und Fotos über DICOM

Assistentenfunktionen im Okular: Inzision/LRI, Rhexis, Z ALIGN

K TRACK zur Visualisierung der Hornhautverkrümmung3


Assistenz für die Operationsvobereitung spart wervolle OP-Zeit

Verwendung von Inzision, Rhexis, Z ALIGN und LRI ohne Hornhautmarkierung (markerlos)

Nutzung der Patientendaten der ZEISS IOLMaster Familie

1 S88/OPMI Lumera T, OPMI Lumera i, S7/OPMI Lumera

2 Vom ZEISS IOLMaster 500 mit torischer Option

3 Keratoskop des ZEISS OPMI Lumera 700 erforderlich

Downloads

CALLISTO eye von ZEISS

Computerassistierte Kataraktchirurgie

13 Seite(n)
Dateigröße: 1.860 kB

Serviceschwerpunkte

OPTIME von ZEISS

Unterstützung, wann immer Sie sie brauchen

Sind Sie auf hohe Systemverfügbarkeit angewiesen? Wenn ja, empfehlen wir Ihnen unsere ZEISS OPTIME Serviceverträge, die speziell darauf ausgelegt sind, Ihr medizinisches Equipment stets einsatzbereit zu halten.

Financial Solutions von ZEISS

ZEISS Financial Solutions

Unterstützung auch bei schmalem Budget

Sie wünschen sich die neueste Technik von ZEISS, ohne sich in Unkosten zu stürzen? Bei ZEISS Financial Solutions finden Sie die passende Finanzierungslösung.

ZEISS Academy

Von ZEISS Experten lernen

ZEISS bietet Ihnen Trainings, die von erfahrenen und zertifizierten Trainern gehalten werden. Vor Ort oder online. Wir laden Sie herzlich ein, unsere Ophthalmologiekurse zu besuchen.

Registrieren Sie sich jetzt für den ZEISS Newsletter.

Bleiben Sie informiert, indem Sie den ZEISS Medical Technology Newsletter abonnieren. Sie werden immer auf dem neuesten Stand gehalten und über aktuelle Themen, Neuigkeiten und Veranstaltungen benachrichtigt.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, um unseren Newsletter zu abonnieren:

Treten Sie mit uns in Kontakt

Fordern Sie ein Angebot an

Sie haben Fragen zum Kauf eines unserer Produkte?

Treten Sie mit uns in Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem örtlichen ZEISS Ansprechpartner auf!

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.

Unsere Fachleute werden sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kundenservice

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Produkt?