Messlösungen für Kunststoffanwendungen

Prototypenentwicklung bis serienbegleitende Qualitätskontrolle

In der Kunststoffindustrie kommen ZEISS Koordinatenmessmaschinen entlang der kompletten Prozesskette zum Einsatz. Die ZEISS Messtechnik liefert bereits erste hilfreiche Kennzahlen bei der Prototypenentwicklung. Anschließend lassen sich zielgerichtete Bauteil- und Werkzeuganalysen von Erstmustern vornehmen oder serienbegleitende Inspektionen zur Qualitätskontrolle für einen optimierten Produktionsprozess durchführen.

Anwendungsbeispiele

Zusammenbaukontrolle in der Produktentwicklung

Beispiel: Passgenauigkeit eines Kunststoffschraubverschlusses

Werkzeugkorrektur mit ZEISS REVERSE ENGINEERING

Beispiel: Gehäuse für Tankentlüftungsventil

Stichprobenprüfung für die statistische Prozesslenkung

Beispiel: Drucktaste Gurtschloss

Prüfung in der Serienproduktion mit hohen Stückzahlen

Beispiel: Steckergehäuse

Diese Kunden haben ZEISS Messtechnik im Einsatz

Präzision in Kunststoff

ZEISS Lösungen sichern die Qualität von Spritzgussteilen

Perfekte 3D-Modelle als Innovationsgrundlage

JP3D TecVision prüft 3D-gedruckte Bauteile mit dem ZEISS COMET

Mehr als einen Schritt voraus

Beispiel: Spritzgießwerkzeuge

Luft zum Atmen

Präzision in der Messtechnik