ZEISS #measuringhero Award 2021

Wir suchen die Helden der Messtechnik! Jetzt bewerben und ein individuelles Messtechnik-Training sowie einen exklusiven Besuch bei Formel 1 Williams Racing gewinnen.

Bewirb dich für einen besonderen Preis

williams racing logo
Hi #measuringhero,

der ZEISS #measuringhero Award geht in die zweite Runde und wir suchen dich: Den Helden der Messtechnik! Denn mit großer Verantwortung prüfst du Tag für Tag die Qualität deiner Produkte. Dabei sorgst du für reibungslose Abläufe und effiziente Produktionsprozesse. 

Auch in diesem Jahr wollen wir deine wichtige Arbeit würdigen und dich mit dem ZEISS #measuringhero Award 2021 auszeichnen.

Nimm an bis zu acht spannenden neuen Award-Kategorien teil und gewinne ein individuelles Messtechnik-Training mit den Experten von ZEISS und einen exklusiven Besuch des Formel-1-Teams Williams Racing in Großbritannien. Die Bewerbungsphase endet am 30. Juli 2021. Die Gewinner werden anschließend hier bekannt gegeben.

Kategorien

Jetzt informieren und Bewerbungsmaske ausfüllen

Auszeichnung der Kundentreue

Wenn es um Qualitätssicherung geht, vertraust du auf die Lösungen von ZEISS? Beschreibe, warum du der größte ZEISS Fan in der Messtechnik-Welt bist und gib uns einen Einblick in dein Equipment von ZEISS Industrial Quality Solutions.
Wenn es um Qualitätssicherung geht, vertraust du auf die Lösungen von ZEISS? Beschreibe, warum du der größte ZEISS Fan in der Messtechnik-Welt bist und gib uns einen Einblick in dein Equipment von ZEISS Industrial Quality Solutions.

Unter allen Einsendungen wählt die ZEISS Fachjury nach der Bewerbungsfrist den Gewinner aus. Die Bewertungsfaktoren sind unter anderem die eingereichte Beschreibung, die Anzahl der verwendeten ZEISS Produkte sowie die Dauer der Zusammenarbeit mit ZEISS.

Jedes Jury-Mitglied erstellt ein Ranking der aus persönlicher Sicht besten 5 Teilnehmer. Die ersten 5 Plätze erhalten dabei absteigend fünf Punkte bis einen Punkt. Im Anschluss werden die Punkte aller Jury-Einzelbewertungen zusammengezählt. Die Bewertung des Jury-Experten für diese Kategorie zählt doppelt und wäre im Falle eines Punktgleichstands für den Gewinn ausschlaggebend. Es gewinnt der Kandidat mit den meisten Punkten.

Bei der Bewertung ist jedes Jury-Mitglied angehalten, sich an nachfolgende gewichtete Bewertungskriterien zu halten:

  • 20% Persönliche Geschichte mit ZEISS
  • 20% Erfahrung und Dauer der Zusammenarbeit mit ZEISS
  • 20% Anzahl der eingesetzten ZEISS Maschinen im Verhältnis zur Unternehmensgröße
  • 20% Anzahl der eingesetzten ZEISS Softwarepakete im Verhältnis zur Unternehmensgröße
  • 20% Anzahl der eingesetzten ZEISS Zubehör-, ZEISS Belade- und Vorrichtungssysteme im Verhältnis zur Unternehmensgröße

Effizientes Messen - Einzelnes Bauteil

Wir suchen den #measuringhero, der möglichst viele Oberflächenmerkmale auf kleinen Bauteilen mit zahlreichen Messpunkten erfasst und dabei besonders schnell mit einer ZEISS Maschine misst.
Wir suchen den #measuringhero, der möglichst viele Oberflächenmerkmale auf kleinen Bauteilen mit zahlreichen Messpunkten erfasst und dabei besonders schnell mit einer ZEISS Maschine misst.

In dieser Kategorie gewinnt der Teilnehmer, der die höchste Punktzahl nach folgender Gleichung erhält:

(Anzahl der Messpunkte X Anzahl der Oberflächenmerkmale)/Größe des Bauteils (mm3))/Messdauer (s) = Punktzahl

Die Oberflächenmerkmale sind die individuellen Bauteilbestandteile, die durch die jeweiligen Messpunkte erfasst werden. Die Größe des Bauteils wird durch das Volumen, die sich aus der Breite, der Tiefe und der Höhe des Bauteils ergibt, in mm3 bestimmt. Die Messdauer ist die Zeit von der Aufspannung des Bauteils bis zur Erstellung des Prüfberichts in Sekunden.

Effizientes Messen - Qualitätsicherungsprozess

Deine Qualitätssicherung ist in einen komplexen Produktionsprozess effizient integriert? Mit deinen Qualitätssicherungsprozessen holst du das Beste heraus? Ganz gleich, ob du deine Bauteile im Qualitätslabor oder in der Produktion prüfst, wir suchen den effizientesten Qualitätssicherungsprozess!
Deine Qualitätssicherung ist in einen komplexen Produktionsprozess effizient integriert? Mit deinen Qualitätssicherungsprozessen holst du das Beste heraus? Ganz gleich, ob du deine Bauteile im Qualitätslabor oder in der Produktion prüfst, wir suchen den effizientesten Qualitätssicherungsprozess!

Alle Einreichungen werden nach Ablauf der Bewerbungsfrist von der ZEISS Jury sorgfältig geprüft und bewertet. Der erste Platz geht an den Teilnehmer, der den Prozess rund um die Qualitätssicherung am deutlichsten optimiert hat. Dies kann durch Durchsatz, Zeitersparnis, ergonomische Verbesserungen oder Verringerung von Ausschuss etc. nachgewiesen werden. Welches Teil in diesem Prozess gemessen wird, spielt keine Rolle, solange es mit einem ZEISS Gerät gemessen wird. Die Lösung zur Integration des ZEISS Produktes kann von ZEISS stammen, im Rahmen eines Projektes mit ZEISS erstellt worden sein oder auch eine Eigenentwicklung sein. Die Qualitätssicherung kann in einem Messraum oder in der Produktion erfolgen.

Jedes Jury-Mitglied erstellt ein Ranking der aus persönlicher Sicht besten 5 Teilnehmer. Die ersten 5 Plätze erhalten dabei absteigend fünf Punkte bis einen Punkt. Im Anschluss werden die Punkte aller Jury-Einzelbewertungen zusammengezählt. Die Bewertung des Jury-Experten für diese Kategorie zählt doppelt und wäre im Falle eines Punktgleichstands für den Gewinn ausschlaggebend. Es gewinnt der Kandidat mit den meisten Punkten.

Bei der Bewertung ist jedes Jury-Mitglied angehalten, sich an nachfolgende gewichtete Bewertungskriterien zu halten:

  • 25% Durchsatz
  • 25% Zeitersparnis
  • 25% Verbesserte Ergonomie
  • 25% Verringerung des Ausschussvolumens

Perfekter Messraum

Du hast den perfekten Messraum? Bewirb dich jetzt und beschreibe, warum wir deinen Messraum küren sollen.
Du hast den perfekten Messraum? Bewirb dich jetzt und beschreibe, warum wir deinen Messraum küren sollen.

Alle Einreichungen werden nach Ablauf der Bewerbungsfrist von der ZEISS Jury sorgfältig geprüft und bewertet. Der erste Platz geht an den Teilnehmer, der dem perfekten Messraum in Bezug auf Umgebungsbedingungen und deren Überwachung, Ordnung und Arbeitsplatzstruktur, Integration von ZEISS Zubehör, Software und Lösungen sowie Information und Personalisierung des Raumes am nächsten kommt. Der Einsatz von ZEISS Produkten wirkt sich positiv auf die Bewertung der Jury aus.

Jedes Jury-Mitglied erstellt ein Ranking der aus persönlicher Sicht besten 5 Teilnehmer. Die ersten 5 Plätze erhalten dabei absteigend fünf Punkte bis einen Punkt. Im Anschluss werden die Punkte aller Jury-Einzelbewertungen zusammengezählt. Die Bewertung des Jury-Experten für diese Kategorie zählt doppelt und wäre im Falle eines Punktgleichstands für den Gewinn ausschlaggebend. Es gewinnt der Kandidat mit den meisten Punkten.

Bei der Bewertung ist jedes Jury-Mitglied angehalten, sich an nachfolgende gewichtete Bewertungskriterien zu halten:

  • 30% Umwelteinflüsse und deren Kontrolle
  • 20% Aufbau und Struktur des Arbeitsplatzes
  • 20% Einbindung von ZEISS Original-Zubehör
  • 15% Software und Lösungen
  • 15% Information und Personalisierung

Kreativste Messvorrichtung

Nutzt du eine außergewöhnliche Messvorrichtung für ein komplexes Werkstück? Dann könntest du in dieser Kategorie gewinnen.
Nutzt du eine außergewöhnliche Messvorrichtung für ein komplexes Werkstück? Dann könntest du in dieser Kategorie gewinnen.

Alle Einreichungen werden nach Ablauf der Bewerbungsfrist von der ZEISS Jury sorgfältig auf Kreativität, Komplexität und technische Korrektheit geprüft und bewertet. Der erste Platz geht an den Teilnehmer, der mindestens eine ZEISS Komponente aufweist und folgende Kriterien erfüllt: Das Werkstück muss sicher und wackelfrei positioniert sein und das Werkstück sollte weder zu fest noch zu locker fixiert sein. Das ZEISS Bauteil kann eine Unterlegplatte, eine Palette, Komponenten eines Vorrichtungsbausatzes, ein Schraubstock oder andere Standardbauteile zum Fixieren von Werkstücken sein.

Folgende Aspekte müssen erfüllt sein, um in die Bewertung der Jury zu kommen. Die Jury bewertet die Kreativität der Messvorrichtung: 

  1. Technische Korrektheit
    1. Das Werkstück muss sicher und wackelfrei positioniert sein
    2. Das Werkstück darf weder zu fest noch zu locker fixiert sein
  2. Die Vorrichtung muss mindestens ein ZEISS Produkt enthalten, z.B. eine Grundplatte, ein Vorrichtungs-Kit oder ein Vorrichtungs-Kit-Element, ein Dreibackenfutter oder ein Schraubstock

Jedes Jury-Mitglied erstellt ein Ranking der aus persönlicher Sicht besten 5 Teilnehmer. Die ersten 5 Plätze erhalten dabei absteigend fünf Punkte bis einen Punkt. Im Anschluss werden die Punkte aller Jury-Einzelbewertungen zusammengezählt. Die Bewertung des Jury-Experten für diese Kategorie zählt doppelt und wäre im Falle eines Punktgleichstands für den Gewinn ausschlaggebend. Es gewinnt der Kandidat mit den meisten Punkten.

Außergewöhnlichstes Partikelbild

Qualitätssicherung ist Kunst: Wir sind auf der Suche nach dem faszinierendsten Partikelbild, das man sich sogar ins Wohnzimmer hängen könnte. Hast du bei einer Bauteiluntersuchung auf Verunreinigungen ein cooles Partikelbild aufgenommen? Dann solltest du in dieser Kategorie teilnehmen.
Qualitätssicherung ist Kunst: Wir sind auf der Suche nach dem faszinierendsten Partikelbild, das man sich sogar ins Wohnzimmer hängen könnte. Hast du bei einer Bauteiluntersuchung auf Verunreinigungen ein cooles Partikelbild aufgenommen? Dann solltest du in dieser Kategorie teilnehmen.

Alle Einreichungen werden nach der Bewerbungsfrist von der ZEISS Jury sorgfältig geprüft und bewertet. Gewinner ist der Teilnehmer, der das außergewöhnlichste Partikelbild findet und unsere Jury damit überzeugt. Alles ist erlaubt, aber es sollte außergewöhnlich sein.

Jedes Jury-Mitglied erstellt ein Ranking der aus persönlicher Sicht besten 5 Teilnehmer mit Blick auf das außergewöhnlichste Parikelbild. Die ersten 5 Plätze erhalten dabei absteigend fünf Punkte bis einen Punkt. Im Anschluss werden die Punkte aller Jury-Einzelbewertungen zusammengezählt. Die Bewertung des Jury-Experten für diese Kategorie zählt doppelt und wäre im Falle eines Punktgleichstands für den Gewinn ausschlaggebend. Es gewinnt der Kandidat mit den meisten Punkten.

Glatteste Oberfläche

Erfordert dein Bauteil eine Rauheitsmessung mit einer ZEISS Maschine? Wir suchen die glatteste Oberfläche!
Erfordert dein Bauteil eine Rauheitsmessung mit einer ZEISS Maschine? Wir suchen die glatteste Oberfläche!

Der Gewinner dieser Kategorie ist der Teilnehmer mit dem kleinsten Rz-Wert eines Bauteils, der auf ZEISS Geräten durch den Teilnehmer selbst oder in einem ZEISS Quality Excellence Center gemessen wurde. Bei Gleichstand wird der kleinste Rz-Wert zur Ermittlung des Preisträgers herangezogen.

Für die Oberflächenmessung ist eine Mindestspurlänge von 1,25 mm erforderlich. Es werden nur Bauteile berücksichtigt, die nicht aus Glas bestehen. Zerstörende und zerstörungsfreie Messungen sind gleichermaßen zulässig.

Beeindruckende X-ray Erfahrungen

Betrachte deine Bauteile mit deinem Röntgensystem aus dem Blickwinkel der Kunst oder dem außergewöhnlichsten Einsatzgebiet: Bewirb dich mit deiner kreativsten X-ray Anwendung.
Betrachte deine Bauteile mit deinem Röntgensystem aus dem Blickwinkel der Kunst oder dem außergewöhnlichsten Einsatzgebiet: Bewirb dich mit deiner kreativsten X-ray Anwendung.

Alle Einsendungen werden nach Ablauf der Bewerbungsfrist von der ZEISS Jury sorgfältig geprüft und bewertet. Der erste Platz geht an den Teilnehmer, der die kreativste und ungewöhnlichste Nutzung von Röntgendaten beschreibt. Die Bilder müssen mit einem Röntgensystem von ZEISS aufgenommen worden sein. 

Jedes Jury-Mitglied erstellt ein Ranking der aus persönlicher Sicht besten 5 Teilnehmer. Die ersten 5 Plätze erhalten dabei absteigend fünf Punkte bis einen Punkt. Im Anschluss werden die Punkte aller Jury-Einzelbewertungen zusammengezählt. Die Bewertung des Jury-Experten für diese Kategorie zählt doppelt und wäre im Falle eines Punktgleichstands für den Gewinn ausschlaggebend. Es gewinnt der Kandidat mit den meisten Punkten.

Bei der Bewertung ist jedes Jury-Mitglied angehalten, sich an nachfolgende gewichtete Bewertungskriterien zu halten:

  • 35% Entdeckung eines besonderen Merkmals, das man von außen nicht erwartet hätte
  • 35% Kreativster Einsatz von Softwarefunktionen
  • 20% Kreativste Art, das Bild aufzunehmen (Besonders kreative Aufspannung, in-situ Aufnahmen und Wärme- oder Druckeinwirkung, etc.)
  • 10% Kreative Geschichte hinter dem Bild

Die Mitglieder der Fachjury des ZEISS #measuringhero Award 2021

Roland Fröwis
Head of Application Development, ZEISS
Experte der Kategorie "Auszeichnung der Kundentreue"

Emma Fei
Training Manager, ZEISS
Expertin der Kategorie "Effizientes Messen - Einzelnes Bauteil"

Maximilian Wiedemann
Leiter Produktmanagement - Automation und Integration, ZEISS
Experte der Kategorie "Effizientes Messen - Qualitätssicherungsprozess"

Al Peasland
Head of Technical & Innovation Partnerships, Williams Racing

Katrin Schenk
Head of Global Applications Product and Market Management, ZEISS
Expertin der Kategorie "Perfekter Messraum"

Jörg Esswein
Head of Business Development Field of Business Accessories, ZEISS
Experte der Kategorie "Kreativste Messvorrichtung"

Markus Rochowicz
Gruppenleiter Reinheitstechnik, Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Experte der Kategorie "Außergewöhnlichstes Partikelbild"

Keith Mills
Herausgeber, Metrology News
Experte der Kategorie "Glatteste Oberfläche"

Doug Fitzgerald
Business Sales Manager - CT and X-Ray Systems, ZEISS
Experte der Kategorie "Beeindruckende X-Ray Erfahrung"

Jay Elepano
#measuringhero, ZEISS

Preis

Alle Preisträger laden wir zu einem individuellen Präsenztraining mit den Messexperten der ZEISS Academy Metrology sowie einem exklusiven Besuch des Formel-1-Teams Williams Racing in Großbritannien ein.

Der Termin für das Gewinner-Event wird festgelegt, sobald es aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen möglich ist.

Preis

Alle Preisträger laden wir zu einem individuellen Präsenztraining mit den Messexperten der ZEISS Academy Metrology sowie einem exklusiven Besuch des Formel-1-Teams Williams Racing in Großbritannien ein.

Der Termin für das Gewinner-Event wird festgelegt, sobald es aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen möglich ist.

Forum

Du hast Fragen zum Award oder möchtest dich mit anderen Award Teilnehmern austauschen? Diskutiere in der ZEISS #measuringhero Community

Die letztjährigen Preisträger des ZEISS #measuringhero Award 2020

Wir gratulieren den letztjährigen Preisträgern des ZEISS #measuringhero Award 2020. Aufgrund der derzeitigen Reisebeschränkungen konnte die Award-Feier noch nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir freuen uns schon darauf, die Gewinner des ZEISS #measuringhero Award 2020 zusammen mit den diesjährigen Preisträgern zum exklusiven Gewinnerevent einzuladen.

Award Kategorie
Gewinner

#measuringhero

Pablo Antunes da Rosa

#measuringhero Team

Orau Quality Team:
Ahmet Mut
Yakup Öztürk
Fatih Paralakgün

Ausbildung

Jordan Barakat

Globalisierung

Fabiano Burzlaff Berta
Rogério Mendonça Soares

Geräteleistung

W. Kloz

Sensationelle Anwendung -
Kleinstes gemessenes Bauteil

Nobby Assmann

Sensationelle Anwendung -
Größtes gemessenes Bauteil

Carlo Alberto Collina

Wir haben zahlreiche Grußbotschaften der Preisträger 2020 erhalten, die Sie in dieser #measuringhero Vlog-Folge ansehen können: