ZEISS CONTURA macht Qualität nachweisbar

Erweiterung des Bearbeitungsspektrums durch Koordinatenmessgeräte

Die Karl Reim Werkzeugbau GmbH ist schon immer bekannt für die hervorragende Qualität der mechanischen Bauteile. Doch wie macht man Qualität wirklich nachweisbar? Das wollten die beiden Geschäftsführer Stefan und Andreas Reim herausfinden, um aus der daraus resultierenden Reduktion der Ausschüsse die Lieferzeiten zu senken sowie Arbeitsschritte zurück ins Unternehmen zu holen. Von einem ihrer Kunden erfuhren sie, dass ZEISS Pilotanwender für das neuentwickelte Koordinatenmessgerät ZEISS CONTURA suchte – genau zum richtigen Zeitpunkt. Lesen Sie in unserem Artikel, welche Erfahrungen die Karl Reim Werkzeugbau GmbH als Pilotkunde bei ZEISS gemacht hat.

Sie möchten den Artikel in voller Länge lesen?

Um den vollständigen Artikel herunterzuladen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Karl Reim Werkzeugbau Contura