Unschlagbar unempfindlich ZEISS CenterMax
ZEISS CenterMax kann direkt in der Fertigungsstraße eingesetzt werden

Ein Messgerät für die Fertigungsstraße

ZEISS CenterMax lässt sich direkt in eine Fertigungsstraße integrieren. Schwingungen von Bearbeitungszentren werden effektiv gedämpft. Mit seiner variablen Werkstückbasis ist er ideal für eine automatische Beschickung geeignet. 

ZEISS CenterMax

Features

Koordinatenmesstechnik für die Fertigung

  • Integrationsoptimiertes Maschinendesign
  • Temperaturstabil bei +15 ºC bis +40 ºC
  • Pneumatische Schwingungsisolierung
  • Robuste Maschinenkonstruktion

Navigator-Technologiepaket

  • Automatische Generierung der idealen Messstrategie
  • Tangentiales Anfahren
  • Helix-Scanning
  • Dynamische Tastereinmessung

VAST Performance-Kit

  • FlyScan
  • QuickChange
Scanning mit Navigator-Technologie und das VAST Performance-Kit sind bei ZEISS CenterMax genauso Standard wie die höchste Messgenauigkeit seiner Klasse

Temperature Variable Accuracy (TVA)

Die Genauigkeit von Messgeräten wird meist nur für eine Idealtemperatur angegeben. Anders bei ZEISS CenterMax: Mit der TVA-Formel kann die Genauigkeit hier für unterschiedliche Umgebungstemperaturen exakt bestimmt werden.

Optionen

  • Touchscreen – unempfindlich gegen Öl und Schmutz
  • Tasterwechselmagazin, pneumatisch betrieben
  • Sicherheitseinrichtung
  • Drehtisch

     
Die werkstatt- und handschuhtaugliche Bedienstation ist shop-floor-tauglich (IP54) und kann nach Bedarf platziert werden

Technische Daten ZEISS CenterMax

 

ZEISS VAST gold / ZEISS VAST XTR gold

 

Längenmessabweichung E0 in μm

Bei 20°C

1,2 + L/280

Bei 26°C

1,5 + L/250

Bei 30°C

1,7 + L/230

Bei 40°C

2,2 + L/180