ZEISS Labscope

Ihre Imaging-App für digitale Klassenzimmer und Routineaufgaben im Labor

Im Labor, an der Universität, in der Schule oder als Hobby: Labscope ist die Imaging-App für vernetzte Mikroskope. Damit können Sie Bilder und Videos Ihrer Proben intuitiv und ohne Vorkenntnisse aufzeichnen und vermessen. Netzwerkfähige ZEISS Mikroskope werden mit Labscope zu einem drahtlosen Imaging-System, mit dem sich in wenigen Schritten ein digitales Klassenzimmer oder Labor abbilden lässt. Sie können jederzeit und von überall im Unterrichtsraum eine Verbindung zu einem beliebigen Mikroskop herstellen und per Touchfunktion dessen Aufnahmen teilen. Das ermöglicht jedwede Form von didaktischer Interaktion der Personen in einem digitalen Klassenraum.

Highlights

Vernetzte Mikroskopie

Mit Labscope und einem WLAN-Netzwerk wird Ihr Ausbildungslabor zu einem digitalen Klassenzimmer. Die Mikroskope lassen sich einfach in einem drahtlosen Netzwerk einbinden. Die einzelnen Aufnahmen und Livebilder können dann von überall im Unterrichtsraum ge-shared werden. In Echtzeit können die Bilder angezeigt und projiziert werden – ein HDMI Port reicht. Das gilt für alle Mikroskope, die im Netzwerk entsprechend eingebunden sind. So wird der interaktive Erfahrungsaustausch ermöglicht und die Zusammenarbeit aller Beteiligten gefördert. Labscope bietet Ihnen Möglichkeiten, die weit über den normalen Frontalunterricht hinausgehen, wie Gruppenunterricht, Crowdinformation usw..

Einfaches Imaging per App

Ob ein WinPC mit Maus und Tastatur, Windows-Tablet mit Touchscreen oder iPad: Labscope ist kompatibel. In der kostenlosen App können Sie effektiv zwischen den Live-Vorschaubildern der verbundenen Mikroskope hin- und herschalten sowie Bilder aufzeichnen. Natürlich inklusive Maßstabsleisten, einfachen Messfunktionen und Metadaten. Auf dem iPad oder dem PC lassen sich diese Aufnahmen bearbeiten, mit Anmerkungen versehen und vermessen. Auch das Aufnehmen von Videos mit und ohne Zeitraffer ist problemlos möglich. Gespeichert und entsprechend freigegeben wird das Bildmaterial dann in einem, entsprechend definierbaren Netzwerkordner (der auch auf einem USB Stick sein kann).

Leistungsstarke Funktionen

Labscope ist die optimale Lösung für digitale Klassenzimmer und Routineaufgaben im Labor. Von einem Gerät haben Sie gleichzeitig Zugriff auf die Kameras verschiedener Mikroskope. Das System ermöglicht es Ihren Schülern an selbst aufgezeichneten Bild- und Videoaufnahmen Messungen durchzuführen, Anmerkungen hinzuzufügen und Ergebnisse zu dokumentieren. Gespeichert wird im ZEN-kompatiblen .czi-Dateiformat, das alle Metadaten und eine separate Anmerkungsebene einschließt. Oder Sie entscheiden sich für das .jpg-Format, wenn Sie Speicherplatz sparen wollen.

Funktionen

Die Mikroskopbilder Ihrer Schüler werden auf Ihrem iPad oder iPhone angezeigt
Einfaches Monitoring: Die Mikroskopbilder Ihrer Schüler werden auf Ihrem iPad oder iPhone angezeigt, während Sie sich im Unterrichtsraum bewegen.
Praktische Werkzeuge: Mikroskopische Proben können vermessen und mit Anmerkungen versehen werden.
Mikroskopische Proben können vermessen und mit Anmerkungen versehen werden.
Interaktiver Austausch: Live-Streams, Bilder und Videoaufzeichnungen können für den Online-Zugriff freigegeben werden.
Interaktiver Austausch: Live-Streams, Bilder und Videoaufzeichnungen können für den Online-Zugriff freigegeben werden.
Erfassen Sie Mehrkanal-Fluoreszenzbilder.
Erfassen Sie Mehrkanal-Fluoreszenzbilder.
Dokumentieren Sie Ihre Ergebnisse und erstellen Sie Berichte.
Dokumentieren Sie Ihre Ergebnisse und erstellen Sie Berichte.
Labscope Teacher: Das Softwaremodul zur effizienten Verwaltung Ihres digitalen Klassenzimmers.
Labscope Teacher: Das Softwaremodul zur effizienten Verwaltung Ihres digitalen Klassenzimmers.

Teacher Modul

Wie Sie mit Labscope Teacher ein digitales Klassenzimmer einrichten und effizient verwalten

Ihre Labscope-Installation kann durch das optionale Modul für Lehrer erweitert werden. Damit ist das Einrichten und Verwalten eines digitalen Klassenzimmers problemlos möglich. Auch die Zusammenarbeit unter den Beteiligten wird gefördert: Sie können Arbeitsgruppen definieren und Aufgaben zuweisen. Weitere Vorteile:

  • Eine Klassenzimmerstruktur, die Sie einmal angelegt haben, kann anschließend immer wieder verwendet werden
  • Bilder können fixiert werden, um die Aufmerksamkeit der Schüler auf Details zu richten
  • Fernzugriff: Die Bildeinstellungen der Schülermikroskope können von Ihrer App aus geändert werden
  • Arbeitsergebnisse können in einer privaten Cloud in Echtzeit freigegeben werden
  • Für alle digitalen Klassenzimmer mit bis zu 8 Mikroskopen ist Labscope Teacher kostenlos
  • Sollen mehr Mikroskope eingebunden werden, sind spezielle Labscope Teacher-Versionen erhältlich

* Benötigt Labscope für Windows als Basissoftware auf Ihrem PC und die neueste Labscope-Version auf Ihrem iPad.
Zum Download Bereich

Wenn Sie Labscope Teacher für größere Installationen testen möchten, fordern Sie bitte eine Demo-Version an.

Video: Unterricht in Labscope Teacher vorbereiten

Labscope Modul Multi Channel

Entscheiden Sie sich für das Modul Multi Channel Fluoreszenz in Labscope, um Fluoreszenz- und Durchlichtbilder in unabhängigen Kanälen aufzunehmen.
Mit dem Modul können Sie Falschfarben hinzufügen, separate Kanäle vergleichen und in einen Bericht übernehmen.

Erfassen Sie bis zu 4 Fluoreszenzkanäle + 1 Durchlichtkanal sowohl im manuellen als auch im Ein-Tasten-Modus.
Erfassen Sie bis zu 4 Fluoreszenzkanäle + 1 Durchlichtkanal sowohl im manuellen als auch im Ein-Tasten-Modus.
Einfaches Einstellen der Kanäle inklusive Einstellung von Falschfarben und Kanalnamen.
Einfaches Einstellen der Kanäle inklusive Einstellung von Falschfarben und Kanalnamen.
Vergleichen Sie alle Kanäle in einer Ansicht mit Falschfarben-Ein/Aus-Schalter. Erzeugen Sie Berichte mit Vergleichsansicht und/oder getrennten Kanälen.
Vergleichen Sie alle Kanäle in einer Ansicht mit Falschfarben-Ein/Aus-Schalter. Erzeugen Sie Berichte mit Vergleichsansicht und/oder getrennten Kanälen.
Testen und aktivieren Sie das Modul im Modulmanager.
Testen und aktivieren Sie das Modul im Modulmanager.
Anleitung: Aufnehmen eines Mehrkanal-Fluoreszenzbildes mit Labscope und Smart Microscopy Lernen Sie, wie Sie bis zu 4 Fluoreszenzkanäle und 1 Durchlichtkanal einfach und mühelos aufnehmen können. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein Smart-Fluoreszenzmikroskop wie das ZEISS Axioscope 5 mit Colibri 3 oder Axiolab 5 in Kombination mit der Mikroskopkamera Axiocam 202 mono und der Imaging-App Labscope. Entscheiden Sie sich für das Modul Multichannel. Sie können das Histogramm anpassen, einzelne Kanäle vergleichen und sogar in einen Bericht einbeziehen.

Kostenlose Testversion herunterladen

ZEISS ZEN Intellesis Machine Learning Software

Das Download-Formular kann auf diesem Gerät nicht angezeigt werden.


Allgemeiner Support

Wissensaustausch zwischen Anwendern

Downloads


ZEISS Labscope

Connect your microscopes to a digital laboratory or classroom.

Seiten: 12
Dateigröße: 5544 kB

ZEISS Labscope

Verbinden Sie Ihre Mikroskope zu einem digitalen Labor oder Klassenzimmer.

Seiten: 12
Dateigröße: 2288 kB

Biologieunterricht digital

Online Teaching und home schooling mit der ZEISS App Labscope

Seiten: 4
Dateigröße: 1344 kB

ZEISS Labscope for Digital Classrooms

Create your digital classroom with connected microscopes.

Seiten: 4
Dateigröße: 860 kB

ZEISS Labscope Teacher

Das digitale Klassenzimmer effizient verwalten und organisieren.

Seiten: 4
Dateigröße: 2367 kB

White Paper: ZEISS Labscope

Create Your Own Digital Classroom

Seiten: 5
Dateigröße: 2697 kB

Software Manual

ZEISS Labscope v3.2

Seiten: 38
Dateigröße: 13085 kB

ZEISS Labscope Teacher

Quick Guide

Seiten: 21
Dateigröße: 1282 kB

1 - 8 Ergebnisse von 8