ZEISS DriveSafe Brillengläser
ZEISS FÜR AUGENOPTIKER

ZEISS DriveSafe Brillengläser

Helfen Sie Ihren Kundinnen und Kunden auf der Straße jedes Detail zu erkennen - auch bei Regen, Nebel oder Dämmerung.

ZEISS DriveSafe Brillengläser wurden speziell für die Sehanforderungen beim Fahren entwickelt. Darüber hinaus sind sie auch für den Alltag geeignet. Designmerkmale und Schlüsseltechnologie optimieren das Seherlebnis während der Fahrt bei Tag und Nacht. Dank der DuraVision® DriveSafe-Beschichtung reduzieren die Gläser Reflexionen und störende Blendungen, insbesondere bei Nachtfahrten.

  • Bessere Sicht bei schlechten Lichtverhältnissen und widrigen Wetterbedingungen
  • Reduziert das Blendungsempfinden durch nächtlichen Gegenverkehr oder Straßenbeleuchtung
  • Klare Sicht auf Straße, Armaturenbrett, Rück- und Seitenspiegel
  • Einstärkengläser

    Brillengläser, die für das Fahren entwickelt wurden, aber ebenso für den täglichen Gebrauch geeignet sind.  

    • ZEISS Einstärken DriveSafe
    • ZEISS Einstärken DriveSafe Individual
  • Gleitsichtgläser

    Unterstützung des dynamischen Sehens - für schnelles Scharfstellen bei häufigen Blickwechseln zwischen Straße, Navi, Armaturenbrett und Rück- oder Seitenspiegel. Ein ausreichend großer Nahbereich sorgt für komfortables Sehen in der Nähe.

    • ZEISS Gleitsicht DriveSafe
    • ZEISS Gleitsicht DriveSafe Individual

ZEISS DriveSafe Brillengläser Für mehr Sicherheit und optimale Sicht während der Fahrt.

  • 83 %

    Durchschnittlich 83 % aller Brillentragenden nutzen ihre Brille beim Autofahren.1

  • 1758

    Verkehrsunfälle in Großbritannien im Jahr 2017, die maßgeblich durch externe, sichteinschränkende Faktoren wie Regen, Schnee, Nebel oder blendende Scheinwerfer verursacht wurden.2

  • 40 %

    aller Verkehrsunfälle ereignen sich nachts.3

  • 72 %

    haben Interesse an einer Brille, die im Alltag getragen werden kann und für das Fahren1 optimiert ist.

  • 97 %

    der Fahrerinnen und Fahrer stimmten zu, dass DriveSafe Brillengläser all ihren Bedürfnissen gerecht wurden.4

  • 94 %

    der Brillentragenden waren mit DriveSafe Brillengläsern im alltäglichen Gebrauch zufrieden.4

Autofahren kann herausfordernd sein.

Unabhängig von der Entfernung ist gutes Sehen für die Sicherheit und den Sehkomfort unerlässlich. Jedoch kann das Fahren unter bestimmten Umständen für jeden zur Herausforderung werden, insbesondere für Brillenträgerinnen und Brillenträger.

Aus diesem Grund ist gutes Sehen für die Sicherheit und den Sehkomfort auf der Straße unerlässlich, unabhängig von der Entfernung.

Autofahren kann herausfordernd sein.

Die wesentlichen Herausforderungen beim Fahren.

Viele Ihrer Kundinnen und Kunden fühlen sich beim Fahren unsicher, unwohl oder gestresst. In Marktforschungsstudien haben wir die drei wichtigsten Herausforderungen für das Sehen beim Autofahren ermittelt.

  • Schlechte Sicht bei widrigen Lichtverhältnissen, z. B. bei Regen, in der Dämmerung oder nachts

    Schlechte Sicht bei widrigen Lichtverhältnissen, z. B. bei Regen, in der Dämmerung oder nachts.

  • Blendung in der Nacht durch die Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge und durch nasse Straßen

    Blendung in der Nacht durch die Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge und durch nasse Straßen.

  • Schwierigkeiten bei schneller Neufokussierung vom Armaturenbrett auf die Straße

    Schwierigkeiten bei schneller Neufokussierung vom Armaturenbrett auf die Straße.

ZEISS DriveSafe Brillengläser stellen eine neue Kategorie von Gläsern dar, die sowohl für das Fahren als auch für den ganztätigen Gebrauch im Alltag geeignet sind.

Sie wurden speziell für die Sehbedürfnisse von Kundinnen und Kunden entwickelt, die sich mit ihrer Alltagsbrille beim Fahren sicherer und entspannter fühlen möchten.

ZEISS DriveSafe Brillengläser bieten überzeugenden Kundennutzen.
Das Bild veranschaulicht schlechte Sichtverhältnisse unter widrigen Lichtbedingungen auf einer Straße. Dargestellt ist die Sicht durch ein Brillenglas aus dem Auto heraus.

ZEISS Luminance Design Technologie (LDT)

Bessere Sicht bei widrigen Lichtverhältnissen für sicheres und entspanntes Autofahren dank ZEISS Luminance Design Technologie (LDT). Sie berücksichtigt verschiedene Lichtverhältnisse und damit verbundene unterschiedliche Pupillengrößen, um stets eine natürliche Sicht zu gewährleisten.  

Die Abbildung zeigt den Blick durch das Brillenglas und verdeutlicht die Wirkung der DuraVision® DriveSafe Beschichtung.

DuraVision® DriveSafe Beschichtung

Geringeres Blendungsempfinden bei Nacht durch entgegenkommende Autos oder Straßenbeleuchtung dank der ZEISS DuraVision DriveSafe Veredelung. Diese sorgt durch gezielte Reflexion an der Brillenglasvorderfläche für eine Reduktion des sichtbaren Lichts im Bereich des hochenergetischen blauen Spektrums. Dadurch kann das Blendungsempfinden reduziert werden, was von 64% der Testteilnehmer bestätigt wurde.5

Abbildung einer Frau auf dem Fahrersitz im Innenraum eines Autos.

Optimierte Fern- und Zwischenbereiche

ZEISS hat das Design der DriveSafe Gleitsichtgläser optimiert, um für das Autofahren einen möglichst großen Fern- und Zwischenbereich zu gewährleisten.  Dadurch sind weniger horizontale Kopfbewegungen nötig und sie ermöglichen den Brillentragenden gleichzeitig ein schnelles Scharfstellen beim Blickwechsel von der Straße auf das Armaturenbrett und Spiegel.

Kundenzufriedenheit mit ZEISS DriveSafe Brillengläsern.

Um zu gewährleisten, dass ZEISS DriveSafe Brillengläser die Erwartungen der Kundinnen und Kunden vollständig erfüllen, führte ZEISS Tragetests unter realen Bedingungen durch.
  • 64 %

    Mit ZEISS DriveSafe Brillengläser fühlten sich bis zu 64  % der Teilnehmerinnen und Teilnehmer weniger geblendet.5

  • 97 %

    97  % der Autofahrerinnen und Autofahrer stimmten zu, dass DriveSafe Brillengläser allen ihren Bedürfnissen gerecht wurden.4

  • 94 %

    94  % der Teilnehmenden waren mit den DriveSafe Brillengläsern im alltäglichen Gebrauch zufrieden, z.  B. im Büro.4

Die Innovationen hinter den ZEISS DriveSafe Brillengläsern

Technologie erklärt.

  • ZEISS Luminance Design Technologie

    Bei dieser Technologie wird die erweiterte Pupillengröße in der Dämmerung berücksichtigt, und es erfolgt eine entsprechende Optimierung des Brillenglasdesigns (5,0  mm bei Einstärkengläsern und 4,3  mm bei Gleitsichtgläsern).

  • ZEISS DuraVision DriveSafe

    Die DuraVision®  DriveSafe Veredelung ist eine Antireflexbeschichtung, die bestimmte, für Blendung verantwortliche Wellenlängen, teilweise reflektiert.  

  • ZEISS DriveSafe Brillenglasdesign6

    Optimierte Fern- und Zwischenbereiche, wodurch weniger horizontale Kopfbewegungen nötig sind. Bis zu 43  % größerer* Zwischenbereich und bis zu 14  % größerer* Fernbereich.7

  • ZEISS UVProtect Technologie

    Erhöhter UV-Schutz, mit dem auch klare ZEISS Brillengläser schädliche UV-Strahlung bis zu 400  nm blocken. Das ist vergleichbar mit dem UV-Schutz, den Premium-Sonnenbrillen bieten.

  • ZEISS FaceFit Technologie

    Schöpft das volle Potenzial der Sehbereiche im Brillenglas aus, indem es die individuelle Gesichtsanatomie berücksichtigt.  

  • ZEISS FrameFit+ Technologie

    Optimierte Performance in jeder Brillenfassung.6

  • 1

    Marktforschungsstudie mit 36 Augenoptikerinnen und Augenoptikern sowie 480 Konsumentinnen und Konsumenten in den USA und Deutschland / August 2013.

  • 2

    „Statista, Road accidents caused by external sight factors in Great Britain 2017, by severity, veröffentlicht von Statista Research Department, 21. Februar 2020. (Statista-Veröffentlichung: Verkehrsunfälle durch externe, die Sicht beeinflussende Faktoren in Großbritannien 2017 nach Schweregrad).

  • 3

    1 DfT (2016) ‘Reported casualties all days, by severity, road user type and hour of day, Great Britain, 2015’. (Gemeldete Unfälle an allen Tagen, nach Schweregrad, Art des Verkehrsteilnehmers und Tageszeit, Großbritannien, 2015). URL: https://www.gov.uk/government/statistical-data-sets/ras30-reported-casualties-in-road-accidents Datum des Abrufs: 02/06/2017

  • 4

    Interner Tragetest mit 50 Personen (CZV Mitarbeitende in Deutschland), 2013; externer Tragetest (mit Augenoptikerinnen und Augenoptikern sowie Kundinnen und Kunden in Spanien), 60 Teilnehmende, 2014.

  • 5

    Das Ergebnis des Hella-Blendungstests zeigte, dass die DuraVision DriveSafe Beschichtung das Blendungsempfinden bei bis zu 64 % der Testpersonen reduzierte - im Vergleich zu anderen ZEISS Premium AR Beschichtungen.

  • 6

    Das spezielle DriveSafe-Brillenglasdesign in Kombination mit der FrameFit® Technologie ist nur für Gleitsichtgläser verfügbar.

  • 7

    *Verglichen mit ZEISS Premium-Gleitsichtgläsern.